Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Mutismus-Blog
  • Mutismus-Blog
  • : aus dem Leben einer Betroffenen.....
  • Kontakt
22. Oktober 2009 4 22 /10 /Oktober /2009 00:01

momentan fühle ich mich einfach nur entsetzlich dumm!!! programmieren... ich konnte doch schon so viel in php oder so... aber jetzt... C.... warum begreif ich diese ganze "Sprache" einfach nicht...? WARUM?!?!? nein, ich bin nicht faul und es ist mir auch nicht gleichgültig! vielleicht merkt man's mir nicht an... ich kann sowas schlecht zeigen und irgendwelche Dinge nachfragen schon gar nicht... und so werd ich still.... immer stiller.... ich fühl mich nicht mehr wohl in meiner Haut.... warum bin ich so??? mir ist es peinlich, wenn ich belangloses Zeug mit anderen plappern und rumscherzzen, aber nicht mal etwas fragen kann... ich traue mich ja alles mögliche - und viele sagen, sie würden sich auch nicht trauen alleine zu verreisen, obwohl sie sonst kein bisschen schüchtern sind oder so - aber das nicht! etwas nachfragen... ich kann's nicht, ich schaff's nicht, es geht nicht... !!! warum, warum, WARUM???!!
und dann kommt der Frust... wie früher... von früher... es ist so vieles noch da von damals.... nie haben sie gesehen, wie schwierig all diese "kleinen Dinge" für mich sind... achja, ladet doch noch mehr und mehr Druck auf mich, das habt ihr doch schon immer getan... ihr habt gar nicht gesehen, dass ich schon auf dem Boden kniete und mit aller Kraft aufzustehen versuchte. noch mehr und mehr habt ihr auch mich geladen, mich überfordert...!! ohne es zu merken, zu verstehen, zu kapieren... ich KONNTE ja, ich hatte ja die Fähigkeiten dazu... also sollte ich tun, machen, sprechen... aber es war unmöglich... mehr und mehr verlangt, weil es ja so "normal" ist!? nichts... NICHTS war je gut genug, egal, wie viel Anstrengung es mich auch gekostet hat... das Gefühl ist auch heute noch da, auch obwohl ich bereits was erreiche habe und von Tag zu Tag was erreiche... bei der Arbeit... im Berufsleben, im Altag! man sagt es mir... immer und immer wieder... doch irgendwas sagt mir noch immer: "das ist zuwenig; es ist immer noch nicht gut genug!"... es ist NIE gut genug... alles was ich tue ist nichts... alles was ich früher tat war für die anderen "nichts", weil sie nicht sahen, wie viel es mich gekostet hat, es zu erreichen! diese Einstellung ist so fest tief in mir so verankert, dass ich mich kaum davon lösen kann, egal, wie oft ich höre, dass ich noch nicht alles schon können muss, dass ich noch lernen darf, dass ich dies und jenes gut gemacht habe.... ich höre es, ich freue mich, doch ob ich es wirklich annehmen kann, weiss ich nicht.... ich müsste das alles doch schon können, es ist doch alles so selbstverständlich... es entspricht vielleicht der NORM, das zu können, das zu tun... darum ist es nur zu selbstverständlich - nichts besonderes. es verdient keine Anerkennung!! was ich gerade erreiche, sollte ich schon vor über 10 Jahren erreicht haben... nicht wahr...?!? nicht wahr, Tante, Oma... ? nicht wahr...?!? ich bin ein Versager - in Euren Augen.... schon lange.... der Zug ist abgefahren vpr über 10 Jahren und ich habe keine Chance mehr... ich werd's nie aufholen, ich werd niemals etwas sein... ich versuche und ich scheitere... immer und immer wieder irgendwo an irgendwas... egal was ich tue, ich werd's doch eh nie schaffen,d as ist es doch, was ihr denkt!??! aber nein, das gönne ich Euch nicht!!!! ich werd alles tun, was in meiner Macht steht, es zu schaffen und Euch NICHT(!!!) zu bestätigen, dass ich die Versagerin bin, als die ihr mich nun doch eh schon ewig seht....!! Danke... Danke für den Anker tief in mir, der mir immer und immer wieder sagt: NICHTS ist gut genug! .....

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by sandyneedsmusic
Kommentiere diesen Post

Kommentare

free sms 11/05/2009 20:41


hey klasse artikel.. :) Weiter so..

mfg alex


Safiya 10/31/2009 21:47


Hi!
Wollte dir nur sagen das ich deinen Blog toll finde. Und du hast schon viel erreicht. Lass dich nicht unterkriegen!
Liebe Grüße